Strafrechtsdefinitionen zum Mitlernen – Kausalität (Adäquanztheorie)

Kausalität, wenn die Bedingung nach der Lebenserfahrung generell
geeignet ist, gerade den konkreten Erfolg herbeizuführen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.