Strafrecht – Russisch: Bundesgerichtshof – Федеральный Верховный суд

Da am Samstag im Eröffnungsbeitrag zur sachlichen Zuständigkeit der Strafgerichte die einzelnen Bezeichnungen der Gerichte im Instanzenzug sowie einzelner Rechtspflegeorgane eingeführt wurden, liegt es nahe, sich auch die jeweiligen russischen Entsprechungen einzuprägen. Die englischen folgen in dieser Woche.

Zuständige Gerichte können sein:

– das Amtsgericht (участковый районный суд)
– das Landgericht (ландгерихт oder суд земли)
– Oberlandesgericht (верховный суд земли) und der
– Bundesgerichtshof (Федеральный Верховный суд)

Rechtspflegeorgane am Amtsgericht sind der
– Strafrichter (судья по уголовным делам) und das
– Schöffengericht (суд шеффенов)

Die kleinen und großen Strafkammern am Landgericht heißen auf Russisch маленькая bzw. большая судебная палата по уголовным делам.

Wenn die große Strafkammer als Schwurgericht tagt, nennt man das auf Russisch суд присяжных.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.