Der Fall Mollath – Veranstaltungshinweis

Dikussionsveranstaltung der BKV

Der Fall „Mollath“ und die Folgen
Zeit für eine Reform der Unterbringung kranker Täter im psychiatrischen Krankenhaus?

am 26. November 2013
um 19.00 Uhr
an der Universität Potsdam, Campus Griebnitzsee, Hörsaal 05

Prof. Dr. Hans-Ludwig Kröber – Direktor des Instituts für Forensische Psychiatrie, Charité Universitätsmedizin, Berlin

Dr. h.c. Gerhard Strate – Rechtsanwalt, Hamburg (Verteidiger von Gustl Mollath)

Diskussionsleitung:
Prof. Dr. Andreas Mosbacher – Richter am Bundesgerichtshof, Karlsruhe

***
Nachtrag: In einer früheren Version der Veranstaltungsankündigung war der Vorname von Herrn Mollath falsch notiert. Dies wurde korrigiert.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. 27. November 2013

    […] Mollaths bot Rechtsanwalt Dr. iur. h.c. Gerhard Strate in dem gestrigen, von ihm dominierten  Disput am Potsdamer Campus – „Der Fall ‘Mollath’ und die Folgen“ – nicht nur ein deutliches Bekenntnis zu […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.